Condolence Book

890x
17. 07.1941 — 11.02.2017

(English Version below)

Am 11. Februar 2017 verstarb für uns alle unerwartet unser Vater und Freund Frank P. Sempert.

Ein Gestalter, Berater mit exzellentem Sachverstand und Kämpfer verlässt uns.

Wir, seine Kinder und seine Familie stehen betroffen und traurig vor einem nun leeren Platz.

Privat wie auch im Beruf zeichnete ihn die Fähigkeit aus, mit viel Humor und Einfühlungsvermögen das Einzigartige in Jedem wertzuschätzen. So einzigartig wie seine Beziehung mit jedem von uns war.

Mit diesem Kondolenzbuch wollen wir Freunden, Geschäftspartnern und Menschen, die ihm nahestanden ein Portal des Austausches, der Erinnerung an freudige Momente und der Trauer geben.

 

Our father and friend Frank P. Sempert died unexpectedly on February 11th, 2017, at his home in Eltville in Hessen Germany.

He had a special ability to see the uniqueness in all people he met in his private and professional life. He was generous with sharing humor and expressing empathy for others

We, his children celebrate the life that was once his, and thank you for sharing your memories, thoughts, and expressions of sympathy in this book of condolences.

 

In Liebe / With Love

Stephan Sempert, Prem Wu Si Sempert, Philipp Sempert

Advertisements

52 thoughts on “Condolence Book

  1. Liebe Familie Sempert,

    als ich die Nachricht von Franks Tod erhielt, war ich zutiefst geschockt.

    Auch wenn wir keinen regen Kontakt in den letzten Jahren hatten, so habe ich mich doch immer gerne an die gemeinsame Zeit bei Gartner erinnert und er hat immer einen besonderen Platz in meinem Herzen.
    Aus eigener leidvoller Erfahrung weiß ich, wie es ist, einen geliebten Elternteil zu verlieren. Ich kann gut nachvollziehen, wie es jetzt in Euch aussieht.

    Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile. Einige bleiben für immer, denn sie hinterlassen ihre Spuren in unseren Herzen- und zu diesen Menschen gehörte Frank.
    Er war für mich ein inspirierender Mentor auf meinem beruflichen Weg, er prägte meinen vertrieblichen Verstand und gab mir viel Inspiration zur persönlichen Weiterentwicklung.

    Es war schwer für mich, bei seiner Beerdigung Abschied nehmen zu müssen, aber Frank lebt in den Erinnerungen weiter!

    Liebe Familie, seid stark und meine Gedanken begleiten Euch auf dem Weg durch die Trauer hindurch zurück ins Licht.

    Mitfühlende Grüße
    Sven Schwanenberg und Sabine Schwanenberg

    Gefällt mir

  2. Lieber Stefan, Liebe Prem Wu Su und lieber Philipp,
    als ich euer Kondolenz buch erhielt, war die Nachricht von Franks Tod ganz frisch. Sehr wenige hatten ihr Beileid geschrieben.
    Jetzt, da ich wieder hineinsehe und durchlese, wie viele Menschen Frank tief berührt hat, kann ich mich nicht mehr zurückhalten.
    Auch ich bin betroffen, im Sinne des Wortes. Es kommen immer noch Tränen, wenn mir die Endgültigkeit des Geschehens bewusst wird.
    Ich hatte eine Ahnung, wie Du weisst,Wu Si und jetzt fühle ich, das euer Vater eine gute Zeit fuer seinen Abschied von dieser Welt gewählt hat.
    Ich bin sicher ihn lachen zu hören.
    Ich kannte Frank durch Wu Si und war einige Male sein Gast. Er hat uns in den U.S.A. besucht und immer waren es interessante, auch witzige, harmonische, gemeinsame Stunden.
    Er hat uns wunderbar mit seinen Kochkünsten überrascht und verwöhnt. Essen war ein „spirituelles Ereignis“ fuer Frank und seine Großzügigkeit kannte keine Grenzen. Er war ein echter Lebenskünstler und „Hans im Glück“.
    Er hat mir seine gehütete Schreibmaschine vermacht, auf der ich endlich meine Geschichte schreiben werde.
    Danke! So bin ich ihm auf immer verbunden.
    Er hat einen Platz in meinem Herzen erhalten.
    Danke Frank, dass ich Dir begegnen durfte.
    In love with love.
    Blessings.
    Ma Satprem Yeshe Dolma

    Gefällt mir

  3. Lieber Frank,

    wir haben Dich heute, am Freitag, den 03. März 2017, zu Grabe getragen.
    Es war ein schwerer Gang für alle Anwesenden, Deine Familie, Deine Freunde und Deine Kollegen.
    Dein Tod kam völlig unerwartet und war aus meiner Sicht irgendwie „sinnfrei“, weil Du noch so voller Ideen warst, welche Du umsetzen wolltest.

    Unsere Gespräche, unser Brainstormings, unser verbales Sparring, Dein scharfsinniger Humor, Dein Mentoring
    und Dein analytischer Verstand haben mein Leben bereichert und nicht selten auch ein bißchen bunter gemacht.
    Dies Alles ist nun nicht mehr und wird mir sehr fehlen; fehlt mir offen gesprochen jetzt schon.
    Du hast Spuren im Leben einiger Menschen hinterlassen, so auch bei mir.
    Ich bin stolz darauf zu Deinem Freundeskreis gehört zu haben und sage

    Danke Frank !!!
    Gute Reise mein Freund !!!

    Euch liebe Familie Sempert wünsche ich weiterhin ganz viel Kraft in der schweren Zeit.

    Olaf Müller

    Gefällt mir

  4. Frank P. Sempert, ein individueller Vordenker und brillianter Analytiker. Seine Expertise machte jeden seiner Vorträge und Diskussionsbeiträge, denen ich bei den verschiedensten Gelegenheiten in der vergangenen Dekade zuhören durfte, zum erkenntnissreichen Ereignis. Er wird allen die Ihn erlebten in Erinnerung bleiben.
    In verbundener Trauer, Bernhard S. Braun

    Gefällt mir

  5. Sehr geehrte Familie Sempert,
    herzliches Beileid zum Tod von Frank Sempert. Er war Mitglied in der CDU Eltville und Mitglied im Wirtschaftrat der CDU e.V. in Frankfurt und hat sich dort im Arbeitskreis IT und Marketing eingebracht.
    Ihm gebührt eine hohe Anerkennung für seine Leistung. Der Familie wünschen wir Kraft und Zuversicht.
    i.A. der CDU Eltville
    Linda Kreckel

    Gefällt mir

  6. Liebe Familie Sempert,

    mit Bestürzung habe ich Ihre E-Mail zum Tod Frank Semperts gelesen. Ich habe ihn zwar erst letztes Jahr im Rahmen eines Projekts mit 7BC kennengelernt, aber es entstand schnell ein sehr vertrautes Verhältnis durch seine unverwechselbar ruhige Art. Um so mehr bin ich schockiert über die Todesnachricht und möchte Frank Sempert auf seinem letzten Weg begleiten.
    Solch ein Verlust in der Familie hinterlässt tiefe Spuren und ich wünsche ihnen viel Kraft in dieser Zeit des Abschieds und der Trauer.

    Wolfgang Heck und Team
    Geschäftsführer ISONA GmbH

    Gefällt mir

  7. Herr Frank P. Sempert war ein Schöngeist, liebenswert in der Person, stets freundlich und hilfsbereit.
    Seine Fangemeinde wird ihn in Ehren halten und wir werden ihn vermissen.

    Klaus Christian Plönzke

    Gefällt mir

  8. Liebe Familie Sempert,
    die Nachricht vom plötzlichen Tod Ihres Vaters hat mich sehr getroffen. Wir hatten kurz vorher noch einmal telefoniert um uns wie gewohnt auf ein Glas Wein im schönen Eltville verabzureden.
    Ich kann es bis heute noch nicht richtig glauben, dass Frank von uns gegangen ist.
    Frank war einer von den Menschen von den man denkt das sie uns niemals verlassen.
    Er wird mir sehr fehlen.

    Horst Persin

    Gefällt mir

  9. Liebe Familie Sempert,

    es hat mich geschockt, als ich letzte Woche über eine Kollegin in Xing den Hinweis erhielt, daß mein Freund und Kollege, Ihr verehrter Vater, unerwartet in seiner Wohnung verstorben ist, hatten wir uns doch für die nächsten Tage zu einem Treffen hier beim mir in Köln verabredet.

    Dessen ungeachtet ist es sehr schwer, den Schmerz, den die engsten Angehörigen empfinden, mit angemessenen Worten zu würdigen.Dennoch versuche ich es mit einem Text, den ich beim Tod meines Vaters selbst in der Kapelle vorgetragen habe.Er hilft mir immer, wenn liebe Freunde oder nahestehende Personen von mir gehen, vielleicht hiflt er Ihnen auch ein wenig:

    Es ist ein kleiner Text von Charles Peguy,und heisst „Der Tod ist nichts“.

    „Der Tod ist nichts,
    ich bin nur in das Zimmer nebenan gegangen.
    Ich bin ich, Ihr seid Ihr.
    Das, was ich für Euch war, bin ich immer noch.
    Gebt mir den Namen, den Ihr mir immer gegeben habt.
    Gebraucht nicht eine andere Redensweise, seid nicht feierlich oder traurig.
    Lacht weiter über das, worüber wir gemeinsam gelacht haben.
    Betet, lacht, denkt an mich, betet für mich, damit mein Name im Hause ausgesprochen wird, so wie es immer war,ohne irgend eine besondere Betonung, ohne die Spur eines Schattens.
    Ich bin nicht weit weg,
    nur auf der anderen Seite des Weges.“

    Ich übermittele Ihnen mein aufrichtiges Beileid.
    Ihr Vater, mein Freund und Kollege wird aber in meiner Erinnerung weiterleben.
    Mit besten Wünschen und in tiefem Mitgefühl
    verbleibe ich
    Ihr Heinz-Paul Bonn
    – ein Freund –

    Gefällt 1 Person

  10. Liebe Familie Sempert,
    die Nachricht vom Tode Herrn Semperts hat uns überrascht und auch bestürzt. Wir haben Ihn
    als klugen und sowohl interessanten wie auch interessierten Gesprächspartner kennen- und schätzen gelernt. Er wird uns in sehr guter Erinnerung bleiben.

    Ihre
    IBM Pressestelle

    Gefällt mir

  11. Liebe Familie Sempert,
    wir hatten doch gerade erst begonnen, 2017 ein neues, zukunftträchtiges Projekt in Angriff zu nehmen und nun hat sich Frank Sempert aus unserem Team verabschiedet. In Köln sagt man, da sitzt er nun mit wohlwollendem Blick im Himmel und schaut uns zu, was wir aus der tollen Idee machen. Eine schöner und tröstlicher Gedanke. Danke für alles, was ich mit Ihnen in gut 20 Jahren immer wieder erleben durfte. Michael Blum

    Gefällt mir

  12. Liebe Familie Sempert,
    die Nachricht vom Tode Herrn Semperts hat mich überrascht und bestürzt.
    Ich habe Herrn Sempert als besonderen Menschen und überaus kompetenten Gesprächspartner kennen- und schätzen gelernt. Er wird mir immer in sehr guter Erinnerung bleiben.

    Mein tiefes Beileid,
    Georg Lauer

    Gefällt mir

  13. Liebe Familie Sempert,

    zum unerwarteten Heimgang Ihres Vaters möchte ich Ihnen mein herzlichstes Beileid aussprechen.
    Ich werde mit meinen Gedanken am kommenden Freitag bei Ihnen und der Trauergemeinde sein.

    Mit stillen Grüßen

    Henning v. Gersdorff

    Gefällt mir

  14. Liebe Familie Sempert,
    die schlimme Nachricht vom plötzlichen Tod Ihres Vaters hat uns schmerzlich getroffen. Wir möchten Ihnen dazu unser herzliches Beileid aussprechen und viel Kraft für die schwere Zeit der Trauer wünschen.
    Wir kennen Frank Sempert seit den 80er Jahren und haben ihn stets als Experten, integre Persönlichkeit und liebenswerten Menschen geschätzt. Wir trauern mit Ihnen.
    R.I.P.,
    Birgit Bamberg

    Gefällt mir

  15. Dear Sempert Family,

    It is with great sadness that I learned of Frank’s passing. We worked closely together in 1998-1999 while I lived in Germany. Frank was always generous with his time and experience, and I saw him as a mentor whose work ethic and style I modeled for my time in Germany and beyond. Moreover, he remained a friend to the United States who toiled to ensure that the common values that bound our two nations’ histories were cherished.

    Stephen

    Gefällt mir

  16. Liebe Familie Sempert,

    mein herzliches Beileid! Ich habe Frank Sempert durch meine Arbeit bei Möller Horcher kennen und schätzen gelernt. Er war uns seit jeher ein treu-verbundener Partner.

    Wir werden ihn sehr vermissen.

    Marco Pfohl

    Gefällt mir

  17. Liebe Familie Sempert, wir waren über die Nachricht des Todes von Herrn Sempert sehr überrascht und sehr bestürzt. Wir haben ihn als einen sehr netten Menschen kennen- und schätzengelernt und werden ihn vermissen. Wir verstehen wenig von dem, was er beruflich gemacht hat, haben aber doch verstanden, daß er für diese Branche viel bewegt hat und sehr wichtig war. Das er noch so aktiv war und so viel Projekte hatte, hat uns sehr beeindruckt. Unsere Gedanken sind bei Ihnen und wir wünshen Ihnen Kraft, um diese schwere Zeit zu überstehen.
    Prof. Dr. Rüdiger Göke und das Praxis Team

    Gefällt mir

  18. Es gibt Menschen,
    deren einmalige Berührung mit uns
    für immer den Stachel in uns zurücklässt,
    ihrer Achtung und Freundschaft wert zu bleiben.
    C. Morgenstern

    Danke Frank!

    Mein Beileid.

    Tilo A. Knauf

    Gefällt mir

  19. „Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile.
    Einige bleiben für immer, denn sie hinterlassen ihre Spuren in unseren Herzen.“
    Mit Frank ist ein wertvoller Mensch gegangen. Er wird uns an allen Ecken und Kanten fehlen.
    Ich wünsche der Familie Sempert die Kraft, diesen traurigen Verlust zu überstehen.
    In herzlicher Umarmung
    Lisa

    Gefällt mir

  20. Ich habe Herrn Frank Sempert als Vordenker mit hohem Sachverstand kennengelernt und er war der Mann der ersten Stunde für Cloud Computing in Deutschland. Seiner Familie wünsche ich die Stärke und den Zusammenhalt, den Verlust eines geliebten Menschen zu verkraften.

    Gefällt mir

  21. Ich hatte als sehr junge Frau schon Respekt vor Frank Sempert, bevor ich ihn das erste Mal gesehen hatte. Du, Stephan, hast mir den ganzen Frank in Deinen Erzählungen, Deiner Liebe und Bewunderung zu ihm vermittelt. Und er hat eingelöst, was die ihm vorauseilende Aura angekündigt hatte: eine intelligente, gescheite und sehr individuelle Persönlichkeit. Die kleinen, leisen Bemerkungen, hatten es stets in sich und wenn er etwas sagte, so hatte es immer Hand und Fuß. Scharfsinnig und eigen – wert, genau hin zu hören. Mainstream-Sprechblasen wie sie allerorts zu finden sind, habe ich nie von ihm gehört. Wir wollten uns eigentlich in Eltville treffen und ein bisschen Wein zusammen trinken… Nun lebe wohl, Frank!

    Gefällt mir

  22. Wenn gute Menschen gehen, bleibt erst Erstaunen, dann Trauer – gemischt mit Erinnerungen, die ein Lächeln zaubern.
    Mein herzliches Beileid.
    Martin W. Puscher

    Gefällt mir

  23. Ruth Katharina Kopp, Dipl.-Übersetzerin, PhD Researcher und Dozentin u.a. im Fachbereich Wirtschaftsinformatik der SRH Heidelberg sagt:

    Liebe Familie Sempert,

    mit großer Anteilnahme habe ich vom Abschied Frank Semperts erfahren. Zwar dauerte die Zusammenarbeit bei Gartner Group nur kurze Zeit. Ich habe als damalige Personal Assistant Frank Sempert aber als fairen, korrekten und sehr besonderen Menschen mit großem Charisma kennengelernt. Er wird in der Erinnerung stets lebendig und unvergänglich sein.

    Ihnen, liebe Familie Sempert, viel Mut und Kraft für alles Kommende.
    Ruth Katharina Kopp

    Gefällt mir

  24. Liebe Familie Sempert,

    Frank war mein Kollege, Geschäftsfreund und manchmal beim Wettbewerber.
    Sein freundliches Wesen und seine fachlichen Fähigkeiten werden mir in Erinnerung bleiben.
    Tief berührt vom Verlust möchte ich Ihnen mein herzliches Beileid aussprechen. Ich wünsche Ihnen viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Stefan Mayer

    Gefällt mir

  25. Frank Sempert war ein besonderer Kollege und Freund,
    besonders vertrauensvoll, freundlich, ehrlich, interessant, kompetent.
    Er wird so in Erinnerung bleiben!
    Horst Westerfeld

    Gefällt mir

  26. Lieber Stephan, liebe Familie Sempert,

    es ist ein sehr trauriger Anlass, diese Zeilen zu schreiben. Tief berührt möchte ich Euch mein Beileid ausdrücken.

    Als wir gesern telefonierten, lieber Stephan, kamen mir viele sehr schöne Erinnerungen an die gemeinsame Zeit mit Frank bei der Gartner Group und der SEC. Er war mir immer ein guter Freund und ein großartiges Vorbild. Ich bewunderte seine Eloquenz und seine Professionalität im Umgang mit Kunden und Kollegen.

    Neben der Arbeit hatten wir viele schöne Erlebnisse zusammen, wie unvergessliche Ausflüge in seinem Flieger oder unsere gemeinsamen Reisen in die Karibik und nach Key West.

    Frank wird mir immer in sehr guter Erinnerung bleiben.

    Ich möchte Euch sagen, wie sehr ich mit Euch fühle.

    Michael Wicander

    Gefällt mir

  27. Liebe Familie Sempert,

    ich möchte Ihnen mein aufrichtiges Beileid aussprechen. Ich habe gerne mit Ihm Produkte und Verfahren rund um die IT diskutiert. Durch sein unerschöpfliches Wissen brachte er mich immer wieder zu Aspekten die ich so nie bedacht hätte. Er hat mich damit vor so mancher Sackgasse bewart. Mit ihm verliert die Branche eine kreativen Kopf, den wir so leicht nicht ersetzen können. Wir werden uns noch oft an seine Ratschläge erinnern.

    Gefällt mir

  28. Sehr geehrte Familie Sempert,

    die traurige Nachricht vom plötzlichen Tod Frank Semperts hat mich tief bestürzt.
    Ich erinnere mich sehr gerne an die kreativen, innovativen Gespräche im Rahmen der Landesfachkommission Marketing des Wirtschaftsrat.
    Ich konnte mich auf die Zusagen und das persönliche Involvement von Herrn Sempert stets zu 100 Prozent verlassen, was in einer Welt wie der unsrigen leider alles andere als selbstverständlich ist.
    Ich hoffe, dass Sie in Ihrer Trauer auch Tröstliches finden können.
    In stillem Gruß
    Martina Heuser
    ehem.Sprecherin der Landesfachkommission Marketing des Wirtschaftsrat

    Gefällt mir

  29. Sehr geehrte Fam Sempert, liebe Freunde,
    mein aufrichtiges Beileid zum Verlust von Frank.
    Frank und ich hatten uns nur ein paar mal ausgetauscht, diese Augenblicke waren sehr angenehm und äußerst professionell.
    Ich wünsche viel Kraft in der schweren Zeit der Trennung.
    Hayo Volker Hasenfus

    Gefällt mir

  30. Liebe Familie Sempert,

    mit großer Betroffenheit und Trauer habe ich die heutige Nachricht erhalten. Als ehemaliger Vorstandskollege der SEC Consulting AG durfte ich Frank’s brlliianten Marktkenntnisse wie aber auch sein Gefühl für gute Geschäfte aus nächster Nähe bewundern, Auch in schwierigen Zeiten behielt er die notwendige Ruhe und Haltung sowie den Überblick fürs Wesentliche.Seine unvergleichlich charmante Art auf Kunden, Kollegen, und Mitarbeiter einzuwirken bleibt für mich für immer unvergessen und beispiellos. Leider konnten wir unser persönliches Wiedersehen nicht mehr realisieren.

    Ich bin sprachlos und traurig über diesen persönlichen Verlust und wünsche den Hinterbliebenen viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Mein tiefes Beileid,
    Claus Hartmann

    Farewell Frank! Ich werde Dich nicht vergessen!

    Gefällt mir

  31. Liebe Familie Sempert,
    mein tiefes aufrichtiges und herzliches Beileid zum plötzlichen Tod Ihres Vaters.
    Frank Sempert hat mich die letzten 28 Jahre bewusst und unbewusst beruflich und menschlich. begleitet.
    Aus einem Vorgesetzten und Mitarbeiter Verhältnis, bedingt durch meine Einstellung bei Informix in 1989, wuchs ein Vertrauensverhältnis bis hin zu einer Freundschaft über viele Jahre hinweg.
    Ich habe Ihn fachlich, menschlich und seine Art des Lebens immer sehr geschätzt und auch bewundert.
    Leider haben wir uns in den letzten Jahren etwas aus den Augen verloren, umsomehr hat mich der plötzliche Tod eines lieben Mensches sehr getroffen.
    Er hinterlässt eine Lücke für mich.

    Alexander Narings

    Gefällt mir

  32. Lieber Frank, ich habe Dich gern gehabt und Du warst mir auch ein Vorbild.

    Liebe Familie Sempert,
    Danke für die Benachrichtigung, mein tiefes Beileid.

    Bei allen Gesprächen, gemeinsamen geschäftlichen Interessen und Kundenkontakten war Frank ein „Gentleman“ wie man ihn heute selten findet.

    Ich trauere mit Ihnen. Mit guten und positiven Gedanken an Frank werde8 ich am Tag der Trauerfeier bei Ihnen sein.

    Peter Habla

    Gefällt mir

  33. Sehr geehrte Familie Sempert,

    mein herzliches Beileid zu diesem Verlust.
    Mit Frank Sempert verbindet mich und mein Unternehmen manche erfolgreiche Zusammenarbeit und Partnerschaft. In den Zeiten des modernen hit-and-run-Managements war er stets wohltuend von alter Schule.

    Ich wünsche Ihnen alles Gute, von Herzen.

    Thomas Gronenthal
    Geschäftsführer
    euromarcom public relations GmbH

    Gefällt mir

  34. Ich bin zutiefst betroffen vom plötzlichen Tod eines lieben, offenen und treibenden Begleiters meiner nunmehr über 25 jährigen aktiven Zeit in der IT-Branche. Das es keine Chance mehr gibt mit Frank Sempert gemeinsam zu denken, zu diskutieren und sich in Vorträgen zu ergänzen, macht mich sehr traurig. Mein herzlichstes Beileid gilt der Familie von Frank Sempert und seinen Freunden. Ich wünsche ihnen viel Kraft in der schweren Zeit der Trennung von einem wundervollen Menschen.

    Peter Burghardt

    Gefällt mir

  35. Liebe Familie Sempert,
    ich habe Frank Sempert häufig als Journalist getroffen. Er hat mir mit seinen Einschätzungen zur IT-Branche und insbesondere zu Cloud-Themen immer sehr geholfen. Seine Äußerungen waren immer auf den Punkt. Ich werde ihn vermissen. Mein herzliches Beileid für Familie und Freunde. Christoph Witte

    Gefällt mir

  36. Ihr lieben,
    über die Jahre seit ihr mir so an’s Herz gewachsen und enger, geliebter Teil meiner Familie geworden. Deshalb bedauere ich euren Verlust eures lieben Vaters sehr und spreche euch mein tiefes Mitgefühl aus.

    Bei unseren Familientreffen zur kulturellen Landpartie im Wendland habe ich Frank als ruhigen, neugierigen Menschen kennen gelernt. Die Zufriedenheit im großen Familientrubel und oft auch das stille Interesse an Diskussionen, Geschichten und Meinungen, welches er an diesen Tagen ausgestrahlt hat, war inspirierend – Er wird mir fehlen.

    Julius Halm

    Gefällt mir

  37. Liebe Familie Sempert,
    Liebe Freunde,

    wir sind noch immer tief betroffen von diesem traurigen Ereignis. Wir empfinden Franks unerwarteten Tod mit persönlichem Schmerz und der Sehnsucht, noch ein letztes dieser einzigartigen, für unser Geschäft sehr prägenden Gespräche mit Frank zu führen, in denen er auf seine gutgelaunte, analytische und klare Art unsere Entscheidungen gelenkt hat.

    Mit großem Dank für Ihre Benachrichtigung möchten wir Ihnen unser herzliches Beileid aussprechen. Wenn wir als Freunde und Geschäftspartner schon besonders traurig sind, können wir nur im Entferntesten ermessen, wie es Ihnen als Familie ergehen muss.

    Wir wünschen Ihnen viel Kraft für diese schwere Zeit des Abschieds und möchten gerne, dass Sie in jedem Moment wissen, dass wir Ihrer Einladung nach Eltville mit großem Respekt für Frank und den Namen Sempert gerne folgen.
    Frank hat sehr viel bewegt, sehr vielen Menschen zu besseren Entscheidungen und mehr Erfolg verholfen und dadurch das Leben unzähliger weiterer Menschen positiv berührt.

    In tiefer Dankbarkeit für Franks Vermächtnis
    Markus Eilers
    und das Management Team
    bei forwerts

    Gefällt mir

  38. Wir haben so lange nichts voneinander gehört und nun diese letzte Nachricht. Ich bin zutiefst erschüttert und traurig, einen guten Freund und großen Mentor zu verlieren. Die Jahre bei der Gartner Group, SEC und der gemeinsamen ITEC haben meinen eigenen Weg sehr geprägt. Du hast nie aufgegeben, Deine Ideen sind nie versiegt und Du hast das Leben in vollen Zügen genossen. Danke für das Stück gemeinsamen Weg.
    Lieber Stephan, lieber Phillip, liebe Familie ich wünsche Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Brigitte Rademaker

    Gefällt 1 Person

  39. Die LB GmbH und der Unterzeichner haben mit Frank P. Sempert in den letzten Jahren sehr viele strategische Ansätze für neue IT-Produkte diskutiert. Frank P. Sempert war ein exzellenter Branchenkenner im IT-Bereich.

    Ein Visionär, großer Denker und pragmatischer Umsetzer hat uns viel zu früh verlassen. Wir werden seiner stets in Dankbarkeit gedenken.

    Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, der wir unser tiefstes Beileid aussprechen. Möge die Zeit helfen den großen Schmerz zu lindern.

    Mit stillem Gruß

    Matthias Löhr
    Geschäftsführender Gesellschafter LB GmbH

    Gefällt 1 Person

  40. Frank Sempert hat uns in den vergangenen Jahren intensiv beraten und unser
    Cloud-Geschäftsmodell mit vorangetrieben. Er war uns mit seinen großen Erfahrungen und seinen analytischen Fähigkeiten ein ausgezeichneter Wegweiser. Seine Kompetenz wird uns fehlen.

    Christa Gaudlitz und Matthias Kunisch

    Gefällt 1 Person

  41. Sehr geehrter Herr Sempert,

    mein herzliches Beileid. Ich bin ehrlich gesagt zutiefst betrübt, zumal ich Ihren Vater noch aus der IT-Branche kenne, insbesondere bei Informix. Er war immer ein Vorbild in der Branche, eine innovative und eine hervorragende Leadership-Persönlichkeit. Mein Mann und ich haben ihn immer sehr geschätzt. Uns ist auf unserer letzten Veranstaltung aufgefallen, dass Ihr Vater sehr geschwächt war. Das Bild, welches Sie ausgesucht haben, trifft genau die Persönlichkeit, wie alle in der Branche ihn sicherlich noch in Erinnerung haben. In stiller Trauer und der Bitte an unseren Schöpfer, ihn und seine Seele zu beschützen.

    Ihre Elke Hoppe Dolan und Paul Dolan

    Gefällt 2 Personen

  42. Ich wünsche Frank’s Familie und Freunden viel Kraft in dieser schweren Zeit. Frank war in den letzten Jahrzehnten nicht nur ein beruflicher Berater und persönlicher Mentor für mich, sondern auch ein guter Freund geworden. Gerne erinnere ich mich an die Zeit, in der wir gemeinsam ein Buch über die Jahrtausendwende schrieben. Er wird mir immer in gute Erinnerung bleiben.

    Ich kann es noch gar nicht glauben.

    Evelyn Taylor

    Gefällt 1 Person

  43. Mit Frank ist ein feiner und kluger Mensch gegangen. Er hat uns immer wieder im wilden Wendland besucht und wunderschöne Stunden mit uns, seinen Kindern, Enkelkindern und Freunden verbracht. Könnt ihr euch Frank Sempert gemütlich am Lagerfeuer vorstellen? Versucht es, er hat es so genossen.
    Frank konnte nicht nur gut erzählen, sondern auch gut zuhören. Er hatte ein Gespür für Menschen und Stimmungen. Ich dachte immer, dass es in seinem Kopf unaufhörlich rattern muss, selbst wenn er still war. So ein Denker!

    Ich vermisse ihn und seine ausgebreiteten Arme.

    Tine Halm

    Gefällt 1 Person

  44. Ich kannte Frank Sempert von meiner Zeit bei Wang aus den 80er Jahren. Er war ein Mensch, der sich nicht nur fachlich sondern auch menschlich immer deutlich aus der Masse hervorhob. Allen Angehörigen und Freunden wünsche ich die Kraft, diesen Verlust zu überstehen.

    Mein Beileid!
    Rainer Gaiß

    Gefällt 1 Person

Schreibe in das Kondolenz-Buch / Add to Condolence Book

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s